retraced GmbH – Unternehmen des Jahres 2021

retraced GmbH – Unternehmen des Jahres 2021

Am 23. September gab es ein rundes Jubiläum: Zum zehnten Mal zeichnte das Rheinische Schaufenster die „Unternehmen des Monats“ und „Unternehmen des Jahres“ aus. Nicht nur eine Auszeichnung als „Unternehmen des Monats“, sondern auch die Auszeichnung als „Unternehmen des Jahres 2021“ ging dabei an die retraced GmbH. Wie in den Jahren zuvor war der Jury die Entscheidung nicht leicht gefallen. Wieder gab einige Unternehmen aus unterschiedlichen Branchen, die für die Prämierung in Frage kamen. Weil sie durch wissenschaftliche und wirtschaftliche Aktivitäten zur Stärkung der Wirtschaftskraft in der Metropolregion Rheinland sowie deutschlandweit beigetragen haben. Und dabei verantwortungsvolles Handeln, gesellschaftliches Engagement und...

Weinfest 2021 mit den Unternehmen des Monats

Weinfest 2021 mit den Unternehmen des Monats

Ein rundes Jubiläum beim traditionellen Weinfest: Zum zehnten Mal hatten am 23. September 2021 beim Gastgeber HECKER WERNER HIMMELREICH RECHTSANWÄLTE alle als „Unternehmen des Monats“ ausgezeichneten Firmen die Möglichkeit, sich persönlich vorzustellen. Nachdem die Veranstaltung im vergangenen Jahr als Hybridveranstaltung stattfand, konnten – unten entsprechenden Hygieneauflagen – dieses Jahr alle eingeladenen Gäste vor Ort teilnehmen und das Abendprogramm genießen. Im Rahmen der Veranstaltung erhalten alle ausgezeichneten Unternehmen ihre Urkunden – und am Ende wird von der Jury das „Unternehmen des Jahres“ prämiert. In seiner Begrüßung beschrieb Herr Dr. Norbert Reuber das – auch in Zeiten von Corona – unveränderte Ziel...

Stadt- und Verkehrsplanungsbüro Kaulen (SVK)

Stadt- und Verkehrsplanungsbüro Kaulen (SVK)

Wie wollen wir zukünftig leben? Wie können wir in Zukunft stadtverträglich und schnell unsere Wege in den Städten zurücklegen und wie müssen wir Straßenräume gestalten, damit sich mehr Menschen hier aufhalten? Mit diesen Fragen und Herausforderungen beschäftigt sich das Stadt- und Verkehrsplanungsbüro Kaulen (SVK) und entwickelt nachhaltige Stadtentwicklungs- und Mobilitätskonzepte. Das Ziel: Die Transformation von der autogerechten zur menschengerechten Stadt durch die Erarbeitung und Umsetzung von Fußverkehrskonzepten, Radverkehrskonzepten, gutem Öffentlichen Verkehr, öffentlichen Leihfahrzeugsystemen (Fahrrad und Pkw) sowie Elektromobilitätskonzepten. Hierzu bedarf es guter selbsterklärender Planungen und Detaillösungen mit attraktiven Stadträumen, in denen das Verweilen, Zufußgehen und Radfahren selbstverständlich und sicher ist...

Olav

Olav

Bezahlbare Kupfer-Pfannen, die es mit deutlich teurerem Profi-Kochgeschirr aufnehmen können – das ist die Grundidee von Olav. In gerade einmal anderthalb Jahren entwickelten die Gründer Christina Neworal und Till von Buttlar gemeinsam mit einem renommierten Produktdesign-Studio, Ingenieuren und Kochprofis das 5-Schicht-Material der Olav-Pfanne. Und machen damit Kupfer-Kochgeschirr alltagstauglich. Auch in Punkto Nachhaltigkeit kann das junge Start-Up punkten: Ein Wiederbeschichtungsservice sorgt dafür, dass die Pfanne jahrzehntelang benutzt werden kann. Das spart Geld und hilft der Umwelt. Kupfer leitet die Wärme zwanzig Mal schneller als Edelstahl. Durch die bessere Wärmeleitfähigkeit ist sowohl präziseres, aber auch gleichmäßigeres (an)braten möglich. Schnell war daher für...

retraced GmbH

retraced GmbH

Woher kommt das neu gekaufte Kleidungsstück eigentlich genau? Und selbst wenn das Modelabel am Ende in Deutschland faire Produktionsbedingungen verspricht – kann das wirklich jeder Bestandteil des fertigen Produkts einhalten? Bei den Verbrauchern steigt das Bewusstsein für nachhaltige Mode und faire Produktionsbedingungen. Auch der Staat setzt mit dem neuen Lieferkettengesetz mittlerweile klare Regeln. Das junge Start-Up retraced GmbH möchte für mehr Transparenz der Lieferketten in der Modeindustrie sorgen und setzt dafür auf die moderne Blockchain-Technologie. Die von retraced angebotene Software erlaubt es den Verbrauchern, mittels QR-Code oder NFC-Tag an den Modeartikeln, über eine App die gesamte „Geschichte“ des Produkts anzuschauen....

hbz NRW

hbz NRW

Seit Jahrhunderten spielen Bibliotheken eine wichtige Rolle und bieten uns Zugang zu Informationen und Medien. Dabei hat sich die Art der Informationsversorgung in den letzten Jahren maßgeblich verändert – und damit auch die Anforderungen, die an Bibliotheken gestellt werden. Das Hochschulbibliothekszentrum des Landes NRW (kurz: hbz NRW) ist ein wichtiger Akteur, der verschiedene Dienstleistungen für die Hochschulbibliotheken in Nordrhein-Westfalen und Rheinland-Pfalz erbringt, aber auch für öffentliche Bibliotheken und ähnliche Einrichtungen und dabei im Regelfall für die Bibliothekskundinnen und -kunden unbemerkt agiert. Wer in den vergangenen Jahrzehnten an einer Hochschule in NRW studiert hat, wird sicherlich mit Produkten des hbz NRW...

LANG AG

LANG AG

Professionelle Präsentationstechnik und das dafür benötigte Zubehör ist das Kerngeschäft der LANG AG. Das mag auf den ersten Blick einfach und vielleicht auch etwas bescheiden klingen. Tatsächlich ist das Familienunternehmen in zweiter Generation einer der führenden europäischen Großhändler in dem Bereich. Zum Angebot der LANG AG gehören Hochleistungsprojektoren, Displays, große und hochauflösende LED-Videowandsysteme, leistungsfähige Medienserver- und Videoprozessorsysteme und Produkte für Touch- und Gestensteuerung. Die in Vermietung und Verkauf angebotenen Produkte richten sich dabei ausschließlich an Geschäftskunden (Business-to-Business). Von Anfang an agiert das Unternehmen am Puls der Zeit. Schon früh beschäftigt man sich mit Großdisplays und 1996 und 1997, direkt nach...

_blaenk GmbH

_blaenk GmbH

Zunehmender Leerstand in Innenstädten, gleichzeitig wächst der Umsatz im Onlinehandel stetig. Und bei steigenden Mietpreisen wird es, nicht nur für Start-ups, nicht unbedingt leichter, einen Shop in begehrten Lagen zu eröffnen. Schon seit einiger Zeit versuchen Pop-Up-Stores die Lücken in den Fußgängerzonen zu schließen. Das junge Unternehmen _blaenk GmbH greift diese Idee auf und will mit den _blaenk Stores den klassischen Point of Sale revolutionieren. Im Prinzip ist _blaenk eine Art Pop-Up-Kaufhaus. Verschiedene Produkthersteller können für einen festgelegten Zeitraum ihre Produkte präsentieren. Danach wird das Angebot gewechselt und neue Marken bekommen die Gelegenheit, ihre Waren im stationären Handel anzubieten. Auch...

Green2B

Green2B

Wer ein neues Smartphone oder Tablet kauft, kennt das Problem: Die Frage „Wohin mit dem alten Gerät?“ steht im Raum. Meist landet das ausgediente Handy dann in einer Schublade oder einer Kiste. Auch Unternehmen stehen, z.B. beim Austausch der Mitarbeiter-Smartphones, vor der Aufgabe, die nicht mehr benötigten Geräte umweltgerecht und Datenschutz-konform zu entsorgen. Einerseits können die Dienstgeräte schon aufgrund der verbauten Materialien nicht einfach in den Müll geworfen werden. Zudem befinden sich auf den Handys und Tablets im Regelfall persönliche Daten der Mitarbeiter und ggf. auch hochsensible Firmendaten, die nicht in falsche Hände gelangen dürfen. Hier kommt „Green2B – nachhaltig...

Beckmann Systemlogistik GmbH – Unternehmen des Jahres 2020

Beckmann Systemlogistik GmbH – Unternehmen des Jahres 2020

Am 17. September zeichnte das Rheinische Schaufenster zum neunten Mal die „Unternehmen des Monats“ und „Unternehmen des Jahres“ aus. Das Familienunternehmen Beckmann Systemlogistik GmbH konnte sich dabei nicht nur eine Auszeichnung als „Unternehmen des Monats“ sondern auch die Auszeichnung als „Unternehmen des Jahres 2020“ sichern. Auch in diesem Jahr war der Jury die Entscheidung unter den Kandidaten nicht leicht gefallen, es gab wieder einige Unternehmen, die für die Prämierung in Frage kamen, da sie durch wissenschaftliche und wirtschaftliche Aktivitäten zur Stärkung der Wirtschaftskraft in der Metropolregion Rheinland sowie deutschlandweit beigetragen haben. Und dabei verantwortungsvolles Handeln, gesellschaftliches Engagement und innovative Ideen...