protarget AG ist Unternehmen des Jahres

protarget AG – Unternehmen des Jahres 2016

Main Visual

Durch die monatlichen Vorstellungen von Unternehmen und Geschäftsführern aus dem Rheinland verfolgt der Verein Rheinisches Schaufenster e.V. das Ziel, der Öffentlichkeit wissenschaftliche und wirtschaftliche Aktivitäten dieser Unternehmen und Institutionen näher zu bringen. Einmal im Jahr organisiert der Verein in den Räumlichkeiten der Rechtsanwaltskanzlei Hecker Werner Himmelreich ein Weinfest zu Ehren der Nominierten. Am 14. September wurde anlässlich dieser Jahresveranstaltung nun die protarget AG als Unternehmen des Jahres 2016 ausgezeichnet. Zusätzlich zu dieser Ehrung fand eine unterhaltsame Weinprobe statt, welche von Markus Gantenberg, Jaques Weindepot in Rodenkirchen, präsentiert wurde.

Nach der Begrüßung durch das Gründungsmitglied RA Gerd Raguß, Hecker Werner Himmelreich Rechtsanwälte Partnerschaft mbH, und der Vereinsvorsitzenden Prof. Dr. rer. nat. Margot Ruschitzka, Technische Hochschule Köln, wurden die nominierten Unternehmen Curt Richter SE, GIFAS Electric GmbH, sowie Violin Assets GmbH durch das Gründungsmitglied Udo Wendt, Mitglied der Regionalleitung Deutsche Bank Köln/Bonn/Aachen, vorgestellt.
Im Anschluss durften sich die Gäste an dem ersten Wein, ein Sauvignon Blanc des Weingutes Winter, versuchen.

Dem ersten Teil der Weinprobe folgten weitere Vorstellungen der nominierten Unternehmen SugarTrends GmbH, Heimomed GmbH & Co. KG und der Protarget AG durch die Vereinsvorsitzende Prof. Ruschitzka. Die protarget AG wurde in einem Auswahlverfahren von den Jurymitgliedern zum Unternehmen des Jahres 2016 ausgezeichnet. Der Gründer und kaufm. Vorstand Martin Scheuerer übernahm dankend die Urkunde und stellte den Gästen sein Unternehmen vor. Die protarget AG mit Sitz in Köln hat es sich zum Ziel gesetzt, durch den optimierten Einsatz der CSP-Technologie (Concentrated Solar Power) zur Konkurrenz auf dem Energiemarkt zu werden. Entstanden ist eine rheinische Revolution in der Solarindustrie, möglich gemacht durch den stetigen Austausch zwischen Wirtschaft und Wissenschaft.

Im Anschluss an die bisherigen Programmpunkte konnten bei der weiteren Präsentation und Verkostung diverser Weine Deutschlands Kontakte zwischen den Unternehmern geknüpft werden. Zu den Weinen zählten beispielsweise ein Riesling vom Weingut Kloster Eberbach oder ein Spätburgunder vom Weingut Sonnenhof. Den kurzweiligen Abend ließen die Gäste bei schönstem Wetter auf der Dachterrasse der Kanzlei bei Fingerfood, Wein und guten Gesprächen ausklingen.

Logo

protarget AG

Mitarbeiterzahl

10

Firmenhistorie (Eckdaten)

Jahr der Gründung 2009

Website

www.protarget-industrial.de

Sponsoren

Deutsche Bank Deutsche Bank