Miltenyi Biotec GmbH ist Unternehmen des Jahres

Miltenyi Biotec GmbH – Ausblick in die digitale Zukunft

Main Visual

Das Kölner UnternehmerForum der Deutschen Bank ist inzwischen ein echtes Come Together der regionalen Wirtschaft. Auch am Dienstagabend waren wieder rund 850 Unternehmer, Freiberufler und Verbandsvertreter der Einladung ins „Gürzenich“ in der Kölner Altstadt gefolgt. Begrüßt von Vorstandsmitglied Christian Sewing, verantwortlich für das Privat- und Firmenkundengeschäft der Deutschen Bank, war dann das Thema des Abends klar in die Zukunft gerichtet: „Vordenken – heute bereit für morgen.“ Die zentrale Frage dabei: Wie verändern neue Technologien nicht nur unser Denken und Handeln, sondern auch unser Unternehmen und unsere Geschäftsmodelle?

Eines der Unternehmen, das sich mit neuen Technologien weltweit einen Namen gemacht hat, kommt aus Bergisch Gladbach. Die Miltenyi Biotec ist führender Anbieter von Produkten zur Zellsortierung und -analyse. Grund genug für eine lautstark beklatschte Auszeichnung auf dem Kölner UnternehmerForum: Miltenyi-CFO Norbert Hentschel erhielt aus den Händen von Frau Professor Margot Ruschitzka vom „Rheinischen Schaufenster“, Udo Wendt von der Deutschen Bank und Thomas Grammel von PWC den Preis „Unternehmer des Jahres 2015.“

Was Zukunft und Vordenken im Bankgeschäft bedeutet, das schilderte dann Oliver Bortz, Leiter Firmenkunden Deutschland der Deutschen Bank, im Gespräch. Bortz sagte, dass in einer vernetzten Ökonomie Kompetenzen wie Veränderungsbereitschaft, Offenheit und Anpassungsfähigkeit an Kundenbedürfnisse noch stärker als bisher über Erfolg oder Misserfolg von Unternehmen entscheiden. „Die digitale Zukunft“, ergänzte Gastgeber Matthias Buck, Regionsleiter Firmenkunden Köln/Bonn/Aachen, „hat auch bei uns längst begonnen.“

Logo

Miltenyi Biotec GmbH

Website

www.miltenyibiotec.com/

Sponsoren

Deutsche Bank Deutsche Bank