Unternehmen des Monats

Lehmannaudio Vertriebs GmbH

Main Visual

High-End Verstärker made im sympathischen Bergisch-Gladbach

Qualitativer Hörgenuss: Die Verstärker der Lehmannaudio Vertriebs GmbH aus Bergisch-Gladbach unter Geschäftsführer Norbert Lehmann ermöglichen unverfälschten Klang und ein qualitativ gesteigertes, musikalisches Hörempfinden.

Innovation für das qualitätssensible Ohr

Bereits seit 1988 entwickelt und perfektioniert der studierte Toningenieur Norbert Lehmann Kopfhörerverstärker, Phonoverstärker und Endverstärker. Was damals als zweites Standbein zur Familienabsicherung während seines Studiums begann, ist heute ein sehr gefragtes, hochgelobtes und bereits mit verschiedenen Preisen ausgezeichnetes Unternehmen. Da Lehmannaudio immer weiter wuchs und sich auch international einen Namen machte, entschied sich Lehmann schließlich dazu, seinen Tagesjob an den Nagel zu hängen und all seine Energie dem eignen Unternehmen zu widmen. Mittlerweile verlassen rund 2.500 Verstärker jährlich den Firmensitz in Bergisch Gladbach, von denen jeder einzelne vor dem Versand gründlich geprüft wird. „Es ist schon etwas sehr Besonderes, die Entwicklung von der eigenen Idee bis hin zum fertigen Produkt, das man schließlich in den Händen halten kann, mitzuerleben. Das sorgt einfach für Begeisterung“, erklärt Lehmann. Er selbst hört überall gern Musik: „Ich höre ganz unterschiedliche Stilrichtungen, aber die Qualität muss stimmen!“ Dank der Verstärker in Kombination mit hochwertigen Kopfhörern spielen störende Hintergrundgeräusche keine Rolle mehr. Die Lautstärke muss durch die optimale Impulswiedergabe nur leicht aufgedreht werden, sodass auch in der Öffentlichkeit ein sozialverträgliches Hörerlebnis möglich ist. Die Verstärker sorgen dank ihrer neutralen Klangfarbe nicht dafür, dass Musikstücke verfälscht werden, sondern dass sie noch nuancierter wahrnehmbar sind. Insbesondere Fachkunden und Musikenthusiasten nutzen und schätzen die verschiedenen Verstärker von Lehmannaudio, da sie das konzentrierte Zuhören über eine längere Zeit ermöglichen, ohne den Hörer zu ermüden.

Mit dem „Traveller“, einem mobilen, analogen Kopfhörerverstärker, gelang Lehmannaudio vor Kurzem eine weitere Innovation: Der Traveller sorgt mit seiner speziellen Schaltung für eine Entlastung der Signalquelle und verbessert dadurch die Klangqualität. Insbesondere für Menschen, die viel unterwegs sind, stellt der Traveller mit seinen kompakten Abmessungen eine Bereicherung dar. Ziel von Lehmannaudio war es, Qualität mobil zu machen. Allerdings nahm dieses Vorhaben mehr Zeit in Anspruch als ursprünglich einkalkuliert. Um seinem eigenen, hohen Anspruch gerecht zu werden, hat Norbert Lehmann extra für das neue Produkt spezielle Schrauben anfertigen lassen, die sich perfekt in das Design des Travellers einfügen.

Dem rheinländischen Ursprung treu geblieben

Trotz des internationalen Erfolgs ist Lehmann froh, dass er mit seinem Unternehmen nicht auf Konzerngröße wachsen muss, um konkurrenzfähig zu bleiben. „Die Nischenposition ist optimal für unsere hochwertigen Produkte, die insbesondere von Fachkunden nachgefragt werden“, erklärt der Geschäftsführer. Gegen Kooperationen mit Konzernen hat Lehmannaudio allerdings keine Einwände: So haben in der Vergangenheit bereits Firmen, wie Sennheiser oder AKG die High-Tech-Verstärker für Präsentationen ihrer Kopfhörer auf wichtigen Messen genutzt und auch der heimische WDR verwendet Lehmannaudio-Produkte. Eines ist und bleibt Lehmann wichtig: „Ich lege viel Wert darauf, dass meine Produkte komplett in Deutschland gefertigt werden“, betonte er. „Umso ärgerlicher ist es, dass der Markenbegriff ‘Made in Germany‘ mittlerweile nahezu unkontrolliert verwendet werden darf.“ Die Qualitätssicherung ist ihm ein wichtiges politisches Anliegen. Was die Lehmannaudio Produktpalette anbelangt, wird es in den nächsten Monaten einige Neuerungen geben: Bisher bietet das Unternehmen hauptsächlich analoge Verstärker an; demnächst soll das Angebot um digitale sowie nicht-elektronische Produkte erweitert werden.

Logo

Lehmannaudio Vertriebs GmbH Musik neu hören

Firmenhistorie (Eckdaten)

Gegründet: 1988

Website

www.lehmannaudio.com/de

Sponsoren

Deutsche Bank Deutsche Bank